normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Grundschule Trebel!

 

Brief des Kultusministeriums zur aktuellen Schulsituation (04.03.2021)

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

gestern haben sich die Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen wieder mit der Bundeskanzlerin beraten. Ich möchte Sie heute darüber informieren, was das für die Schulen in Niedersachsen in den nächsten Wochen bedeutet.

Die gute Nachricht ist: Alle Schülerinnen und Schüler kommen noch vor Ostern zurück in die Schule, einige allerdings nur für wenige Tage. Diese Zeit ist zwar sehr kurz, sie lohnt sich aber. Kinder und Jugendliche können sich so wieder an Unterricht in der Schule gewöhnen und der Beginn nach den Osterferien wird erleichtert.

Das bedeutet aber auch: Ab dem 08.03.2021 ist es nicht mehr möglich, sein Kind vom Präsenzunterricht befreien zu lassen. Die Regelungen für die Risikogruppen bleiben aber weiterhin gültig.

Bis zu den Osterferien ist für die Schulen in Niedersachsen vorgesehen:

Ab dem 15. März 2021gilt das Szenario B

für Grundschulen, die Schuljahrgänge 5-7, die Schuljahrgänge 12 und 13, alle Abschlussklassen, auch in der BBS-Förderschulen GE, KME, Taubblinde (alle Jahrgänge), Tagesbildungsstätten, Berufseinstiegsschulen

Ab dem 22. März 2021 gilt das Szenario B

für alle Schülerinnen und Schüler. In Landkreisen mit einer Inzidenz von über 100 kommen keine weiteren Klassen dazu. Hier bleibt es zunächst bei der jetzigen Regelung.

 

Der Kultusminister

 

 

KONTAKT
Grundschule Trebel

Grundschule Trebel
Klein Trebeler Straße 19
29494 Trebel

Telefon: 058 48 / 460